Tiere

Die 8 besten Haustiere für Kinder

Les 8 meilleurs animaux de compagnie pour les jeunes
Written by [email protected]

Ein Haustier zu haben ist eine großartige Möglichkeit, Kindern Verantwortung und Mitgefühl beizubringen, aber manchmal kommt ein Hund oder eine Katze einfach nicht in Frage. Diese Tiere sind die ideale Lösung, da sie in Ihrem Haus wenig Platz beanspruchen und für Kinder leicht zu pflegen sind. Welches wird der Neuzugang in Ihrer Familie sein?

1.Meerschweinchen

 Meerschweinchen sind ausgezeichnete Haustiere, vorausgesetzt, Sie haben Zeit, sich um sie zu kümmern (sie müssen mit Ihnen spielen!) und sind bereit, zwei dieser Nager mit ihrem sanften Wesen aufzunehmen (sie sind soziale Tiere, die sich einsam fühlen). Diese kleinen Nager gehören zur selben Familie wie Hamster, haben aber einen noch sanfteren Charakter und beißen seltener zu. Sie brauchen jedoch Anregung und Aufmerksamkeit. Wenn Sie also glauben, dass Ihr Kind schnell das Interesse an ihnen verlieren wird, sind sie vielleicht nicht die beste Wahl für Sie.

Lebensdauer: 5 bis 10 Jahre

2. Bärtige Drachen

Bartagamen sind pflegeleicht und sehr ruhig. Sie erreichen die Länge Ihres Unterarms und sind glücklich, den Nachmittag auf Ihrer Schulter sitzend zu verbringen. Kinder werden es lieben, ihr Gehege einzurichten und Sie können ihnen sogar Kostüme für Halloween besorgen! Sie fressen Insekten, daher sollten Sie in Ihrer örtlichen Zoohandlung Insekten kaufen können.

Lebensdauer: 10-15 Jahre

3. Ratten

Nein, wir sprechen nicht von denen, die in den Tunneln der New Yorker U-Bahn herumstreunen. Hausratten (die ziemlich niedlich sind, wenn Sie Nagetiere mögen) sind in der Tat ausgezeichnete Haustiere. Tatsächlich sagte Dr. Jennifer Graham, Assistenzprofessorin an der Cummings School of Veterinary Medicine der Tufts University, der Zeitschrift Parents, dass Ratten “zu den besten Haustieren für kleine Kinder” gehören. “Ratten können ruhig und entspannt sein, nicht so bissig wie andere kleine Säugetiere, und man kann viel mit ihnen machen.” Sie können sogar darauf trainiert werden, kleine Gegenstände zu holen und eine Katzentoilette zu benutzen. Nimm das, Fido!

Lebensdauer: 2-3 Jahre

4. Hamsters

Kinder werden es lieben, diesen kleinen Kerlen beim Laufen durch Tunnel und auf Hamsterrädern zuzusehen (die ganze Nacht!), aber Jugendliche sollten wissen, dass diese kleinen Nagetiere, vor allem die Weibchen, beißen können und sie daher beim Umgang mit ihnen sehr vorsichtig sein müssen. Katherine Quesenberry, Expertin für exotische Tiere, empfiehlt, einen größeren Hamster zu kaufen, z. B. den Syrischen Hamster (auch Goldhamster genannt), der leichter zu handhaben ist.

Lebensdauer: 3 bis 5 Jahre

5. Chinchillas

Diese großen Nagetiere haben ein seidenähnliches Fell und sind freundlich und sanftmütig (obwohl sie auch beißen können, wenn sie nicht richtig sozialisiert wurden). Ein gut sozialisierter Chinchilla kommt sogar, wenn Sie ihn rufen, und ist begierig darauf, gestreichelt zu werden. Er kann auch an der Katzentoilette abgerichtet werden. Und im Gegensatz zu vielen anderen Nagetieren stinken sie nicht! Laut Animal Planet hat der Chinchilla keinen Körpergeruch. “Selbst sein Kot braucht mehrere Tage, um einen Geruch abzugeben; wenn der Käfig des Tieres häufig gereinigt wird, wird der Geruch zu einem Nicht-Thema.”

Lebensdauer: 12 bis 20 Jahre

6. Lapins

Kaninchen sind freundliche Haustiere, und besonders große Kaninchenrassen wie das Flämische Riesenkaninchen, das 12 bis 15 Pfund erreichen kann (das ist fast doppelt so groß wie eine durchschnittliche Katze!), können zahm und entspannt sein (obwohl sie viel mehr Platz brauchen als kleine Kaninchen). Sie sind intelligent genug, um auf Katzenklo abgerichtet zu werden – und man kann ihnen laut Animal Planet sogar beibringen, an der Leine zu gehen. Sie genießen auch die Gesellschaft von Menschen, vorausgesetzt, Sie sozialisieren sie und spielen oft mit ihnen.

Lebensdauer: 8 bis 12 Jahre

7. Hähnchen

Gibt es eine bessere Möglichkeit, Kindern beizubringen, woher ihre Eier kommen, als einen Hühnerstall im Garten zu haben? Hühner (wenn Ihre Stadt Ihnen erlaubt, welche zu halten) sind voller Persönlichkeit und können darauf trainiert werden, zu kommen, wenn Sie sie rufen. Sie sollten jedoch berücksichtigen, wo Sie leben: In kälteren Klimazonen sollten Hühner im Haus (oder in einem beheizten Stall) gehalten werden, damit sie warm bleiben. Klicken Sie auf diesen Artikel, um die richtige Hühnerrasse für Sie zu finden.

Lebensdauer: 6 bis 12 Jahre

8. Leopardgeckos

Diese ruhigen Reptilien sind für Kinder leicht zu handhaben und machen sich gut als lustige Haustiere. Sie sind nachtaktiv und daher in der Nacht am aktivsten. Sie klettern nicht wie andere Geckoarten an Wänden hoch, brauchen aber auch keine feuchte Umgebung, was sie leicht zu pflegen macht.

Lebensdauer: 6 bis 10 Jahre

About the author

Leave a Comment